ERFOLGREICH MIT SCRUM UND KANBAN WACHSEN

Ihr agiles Pilotprojekt läuft bestens und nun sollen andere Teams, Abteilungen oder vielleicht sogar die gesamte Organisation ebenfalls agil transformieren. Egal ob Sie Agilität auf vier Teams oder auf 1000 Mitarbeiter skalieren: Die Regeln für ein einzelnes Team lassen sich nicht per „Copy & Paste“ auf größere Bereiche übertragen. Insbesondere die Zusammenarbeit zwischen den Teams wird erfahrungsgemäß zum zentralen Skalierungsproblem. In den vergangenen Jahren sind methodische Ansätze wie SAFe, LeSS oder Scrum@Scale entstanden, die dieses Problem zu lösen versuchen - doch welches Modell passt zu Ihnen?
 

Zielgruppe

Unternehmen, die eine Skalierung planen oder bereits mit konkreten Skalierungsprojekten kämpfen.

Was Sie erwartet

Vorweg: Es gibt nicht "das beste" Skalierungsmodell. Aber es gibt Skalierungsmodelle, die besser oder schlechter zu Ihnen passen. Vor einer Entscheidung für eine bestimmte Methode steht deshalb immer eine Auseinandersetzung mit Ihren individuellen Rahmenbedingungen: Wie agil ist Ihre Unternehmenskultur bereits? Welche Abhängigkeiten bestehen zwischen den Teams und Abteilungen? Ist das Management bereit, bestehende Strukturen zu verändern? Anschließend lernen Sie in praktischen Übungen typische Skalierungsprobleme kennen und übertragen diese auf Ihre Organisation. Step by Step gleichen wir so Ihre Anforderungen mit bewährten Skalierungsmodellen ab. Am Ende des Workshops haben Sie ein grundsätzliches Verständnis für die Herausforderungen der Skalierung und kennen Techniken, wie Sie diese meistern.

  • Kick-off-Telko zur Vorbereitung
  • Orientierung bei der Auswahl eines Skalierungsmodells
  • Methodenunabhängige Beratung
  • Bewährte Tipps aus der Praxis

Kundenstimmen

„Begleitet von Teamprove setzen wir Scrum seit einigen Monaten in einem crossfunktionalen Pilotteam aus Hardware- und Softwareentwicklern ein. Überzeugt von den spürbaren Verbesserungen sind wir nun dabei, die gesamte Produktentwicklungsabteilung des Unternehmens agil zu transformieren. Giancarlo Girardi unterstützt uns mit Schulungen und Workshops, diesen Kulturwandel einzuleiten. Der perfekt auf uns zugeschnittene Mix aus Theorie, praxisnahen Übungen und Mitbestimmung der Teams wurde von den Mitarbeitern sehr positiv aufgenommen. Motivierend, sehr systematisch und stets unter Einbeziehung firmenspezifischer Rahmenbedingungen hat Herr Girardi die gewünschten Veränderungen ins Rollen gebracht.“ Joachim Schuler, Managing Director AIM GmbH

Unsere Experten für Skalierung

 

Giancarlo Girardi und Christoph Dibbern haben zahlreiche Skalierungsprojekte begleitet. Ihr erfahrener Blick für typische Problemfelder und ein großes Repertoire bewährter Lösungsansätze sind die Basis für erfolgreiche Skalierungskonzepte.

Steckbrief

Firmeninterner Workshop

Dauer: 2 Tage (9:00 - 18:00 Uhr)

Gruppengröße: projektabhängig

Sprachen: Deutsch, Englisch

Location: Wir organisieren eine Location in Ihrer Nähe - abseits des Tagesgeschäfts und mit Raum für Gedankenaustausch und konstruktives Co-Working.

Kosten: 3.800 Euro (zzgl Reisekosten und MwSt)
Nebenkosten für Location und externe Verpflegung nach Aufwand