SO SCHREIBEN SIE RICHTIG GUTE USER STORIES!

Müssen Sie regelmäßig während des Sprints Ihre User Stories ändern? Liegen Ihre Schätzungen überdurchschnittlich weit daneben? Sind Ihre User Stories falsch geschnitten? Bei Scrum-Einführungen und in Scrum-Assessments stellen wir immer wieder fest, dass das Arbeiten mit User Stories gar nicht so trivial ist, wie es in der Theorie klingt. Unser halbtägiger Online-Workshop schafft Abhilfe.
 

Zielgruppe

Teams, die mit dem Prinzip von Story Maps, User Stories, Epics & Co bereits vertraut sind, aber bei der Formulierung noch zielsicherer werden möchten.

Was Sie erwartet

Wir klären in einem Vorgespräch, welche individuellen Probleme Sie durch bessere User Stories lösen möchten. Während des Online-Workshops heißt es dann üben, üben, üben. Anhand zahlreicher Beispiele lernen Sie unter Anleitung, die INVEST-Kriterien konsequent anzuwenden. Wir arbeiten an sprachlichen Schwächen und der richtigen Größe und Testbarkeit Ihrer User Stories. Unser Ziel: Am Ende des Workshops kennen Sie nicht nur das nötige Handwerkszeug für gute User Stories, sondern Sie können es auch anwenden. Dank des kompakten und interaktiven Formats lässt sich das Seminar gut in Ihren Tagesablauf integrieren. Sie benötigen lediglich 4 Stunden Zeit, einen Rechner pro Teilnehmer und eine gute Internetverbindung.

  • Live-Online-Workshop
  • Überschaubarer Zeitaufwand
  • Firmenintern nur für Ihr Team
  • Übungen mit direktem Praxistransfer

Lese-Tipp: Mehr erfahren Sie auch in unserem gleichnamigen Blog-Artikel "So schreiben Sie richtig gute User Stories".

Unsere Trainer

 

Ron Jatzkowski und Matthias Pauers sind erfahrene Scrum Master, Product Owner und Agile Coaches. Mit dem richtigen Mix aus kompaktem Wissen, hilfreichen Guidelines und praxisnahen Beispielen geben sie ihr Know-how rund um User Stories weiter. 

Steckbrief

Firmeninterner Online-Workshop

Dauer: 4 Stunden

Ideale Gruppengröße: maximal 5 Personen

Sprachen: Deutsch, Englisch

Technische Voraussetzungen: Leistungsfähige Internetverbindung, Headsets

Kosten: 900 Euro (zzgl MwSt)