Keep improving!

Sie diskutieren in Ihren Retrospektiven immer die gleichen Themen? Am Ende der Retrospektive steht nur eine lange Liste an Problemen, aber keine Lösungen? Oder nutzen Sie Retrospektiven aktuell noch gar nicht? Schade, denn Retrospektiven zählen zu den wichtigsten Tools agiler Transformationen. Ziel ist es, durch regelmäßige Feedbackschleifen die Zusammenarbeit in den Teams kontinuierlich zu verbessern was übrigens nicht nur in Scrum-Teams sinnvoll ist, sondern auch für klassisch arbeitende Projektteams und organisationsübergreifende Change-Projekte.
 

Zielgruppe

  • Scrum Master
  • Projektmanager
  • Change Manager
  • Führungskräfte
  • Agile Coaches


Was Sie erwartet

Nach diesem Training wissen Sie, wie Sie das volle Potenzial von Retrospektiven nutzen. Im zweitägigen Schulungsteil geben wir Ihnen die nötigen Werkzeuge an die Hand, um effektive Retrospektiven zu gestalten und durchzuführen. Mit vielen Übungen lernen Sie die anspruchsvolle Rolle des Moderators auszufüllen. Anschließend geht es gemeinsam mit unseren Coaches in die Praxis: In drei Supervisionen begleiten wir Ihre Retrospektiven vor Ort, coachen die Moderation, geben Tipps und machen konkrete Verbesserungsvorschläge.

  • Vorbereitung von Retrospektiven
  • Ablauf und Spielregeln von Retrospektiven
  • Soziale und kommunikative Aufgaben des Moderators
  • Moderationstechniken und Retrospektiven-Variationen
  • Definition konkreter Maßnahmen
  • Jammern statt Verbessern: Typische Fallstricke
  • Remote oder not? Retrospektiven in verteilten Teams
  • Retrospektiven im Change-Management
  • Wissenstransfer und Nachverfolgung

Exklusiv für unsere Kunden: Der Teamprove Online-Scrumtisch

Uns ist es wichtig, Ihre Scrum Master langfristig zu unterstützen. Deshalb haben wir für unsere Kunden eine Community ins Leben gerufen: Einmal monatlich tauschen sich auf dem Teamprove Online-Scrumtisch Rookies und Runaways rund um ihren täglichen Scrum-Alltag aus – moderiert von erfahrenen Scrum Mastern aus dem Teamprove Team. Eine perfekte Plattform, um sich nach dem Retrospektive-Training wertvolle Impulse von anderen Scrum-Mastern und unseren Agile Coaches zu holen und sich so kontinuierlich weiterzuentwickeln. Kostenlos und ganz zwanglos im Open Space Format.

Unsere Agile Coaches

   

 

Giancarlo Girardi, Matthias Pauers, Markus Fuchs und Christoph Dibbern sind erfahrene Agile Coaches und Moderatoren mit einem großen Erfahrungsschatz aus zahlreichen Retrospektiven.

 

Steckbrief

Firmeninterne Schulung + 3 Supervisionen

Dauer:
2 + 3 Tage (verteilt)

Ideale Gruppengröße: maximal 15 Personen

Sprachen: Deutsch, Englisch

Location: Gerne organisieren wir eine Location in Ihrer Nähe, abseits vom Tagesgeschäft und mit viel Freiraum für agiles Arbeiten.

Kosten: 9.000 Euro (zzgl. Reisekosten und MwSt)
Nebenkosten für Location und externe Verpflegung nach Aufwand

Inklusive: Ihre Scrum Master werden Teil unserer Community und erhalten Zugang zu unserem monatlichen Online-Scrumtisch

Mehr über Retrospektiven erfahren