Agile Zielvereinbarungen kennenlernen

Die Arbeitswelt von heute steht vor großen Herausforderungen: Immer schnellere Veränderungen des Marktes und des eigenen Geschäftsmodells führen zu häufigen Richtungswechseln und fehlender Fokussierung. Die traditionelle Definition von Jahreszielen ist deshalb nicht nur ineffizient, sondern führt auch zu Unzufriedenheit und Orientierungslosigkeit bei den Mitarbeitern. Agile Organisationen benötigen ein flexibleres, kurzfristigeres Steuerungssystem, das Prioritäten setzt, Transparenz schafft und auf Ergebnisse statt Planung ausgerichtet ist. Weiterer Vorteil: Ehrgeizige Ziele dienen als Kompass und erhöhen die Produktivität.
 

Zielgruppe

  • Geschäftsführer
  • Führungskräfte
  • HR-Verantwortliche
  • Change-Manager
  • Agile Coaches

Was Sie erwartet

Das OKR Infocafé ist ein kompakter Einstieg in die Welt der Objectives and Key Results. An nur einem Tag lernen Sie die Leadership-Methode von Google kennen und erhalten zahlreiche Anregungen, wie OKRs auch Ihr Unternehmen voranbringen könnten. Unser Ziel ist es, dass Sie nach dem Infocafé einschätzen können, ob dieses agile Führungsmodell zu Ihnen passt.

  • Herausforderungen moderner Führung
  • Grundlagen des OKR-Modells verstehen
  • Für wen sind OKRs geeignet?
  • Welche Probleme lösen OKRs?
  • Das nötige Mindset für OKRs
  • Ableitung von OKRs von der Unternehmensvision
  • Formulierung von Firmen-, Team- und persönlichen Zielen
  • OKRs als Erfolgsfaktor der agilen Transformation
  • Implementierung von OKRs in das operative Geschäft
  • Praxisbeispiele und typische Fallstricke

Aufbauend auf das Infocafé bieten wir ein OKR-Trainingspaket, das Ihre Führungskräfte und Ihr Team auf die Einführung von OKRs vorbereitet und die Umsetzung in die Praxis begleitet.

Unsere OKR-Experten

   

Giancarlo Girardi, Matthias Pauers und Markus Fuchs haben zahlreiche Unternehmen bei der Einführung von OKRs begleitet.

 

Steckbrief

Infocafé

Dauer:
1 Tag (9 bis 18 Uhr)

Ideale Gruppengröße: bis zu 15 Personen

Methodik: Impulsvortrag und Workshop

Sprachen: Deutsch, Englisch

Kosten: 1.800 Euro (zzgl. Reisekosten und MwSt)

Mehr über OKR erfahren