KOMPLEXITÄT BEHERRSCHBAR MACHEN

Scrum das war doch was mit Software? Nerds, die zeilenweise Codes am Bildschirm produzieren? Auch, aber nicht nur. Scrum ist ein aus dem Lean Management abgeleiteter Prozessrahmen, um komplexe Projekte zu meistern. Kundenorientierung, kontinuierliche Verbesserung, mehr Kommunikation, mehr Fokus das Scrum-Mindset kann unterschiedlichsten Projekten Rückenwind verleihen. Kein Wunder, dass sich Scrum mittlerweile in vielen Abteilungen und Branchen jenseits der Softwareentwicklung etabliert hat. Unsere Schulung zeigt, was Scrum für Non-Software-Teams leisten kann!
 

Zielgruppe

  • Unternehmen, denen klassisches Projektmanagement zu starr, zu langsam und zu bürokratisch ist.
  • Teams, die über den Tellerrand blicken und von den Learnings der Softwarebranche profitieren möchten.

Was Sie erwartet

In lockerer Schulungsumgebung lernen Sie in einem Crashkurs die Scrum-Basics kennen. Wir diskutieren die Bedeutung von Rollen, Meetings und Artefakten für Ihr Team und überlegen, wo die Unterschiede zu Software-Scrum liegen. Wie könnten Sie in Ihrem individuellen Arbeitsalltag sinnvoll mit Sprints, Scrum Master, Product Owner und Backlog arbeiten? Welche Rahmenbedingungen sind nötig und wie würde ein crossfunktionales Team bei Ihnen aussehen? Macht es Sinn, dass Sie vom Scrum Guide abweichen? Am Ende der Schulung haben Sie eine gute Vorstellung, wie Scrum funktioniert und wie Sie es einsetzen können.

  • Kick-off-Telko zur Vorbereitung
  • Pragmatische Herangehensweise
  • Individueller Transfer auf Ihr Unternehmen
  • Viele Praxisbeispiele und Übungen

Kundenstimmen

„Begleitet von Teamprove setzen wir Scrum seit einigen Monaten in einem crossfunktionalen Pilotteam aus Hardware- und Softwareentwicklern ein. Überzeugt von den spürbaren Verbesserungen sind wir nun dabei, die gesamte Produktentwicklungsabteilung des Unternehmens agil zu transformieren. Giancarlo Girardi unterstützt uns mit Schulungen und Workshops, diesen Kulturwandel einzuleiten. Der perfekt auf uns zugeschnittene Mix aus Theorie, praxisnahen Übungen und Mitbestimmung der Teams wurde von den Mitarbeitern sehr positiv aufgenommen. Motivierend, sehr systematisch und stets unter Einbeziehung firmenspezifischer Rahmenbedingungen hat Herr Girardi die gewünschten Veränderungen ins Rollen gebracht.“ Joachim Schuler, Managing Director AIM GmbH

Praxistransfer: Der Teamprove Online-Scrumtisch

Uns ist es wichtig, Ihre Scrum Master langfristig zu unterstützen. Deshalb haben wir eine Community ins Leben gerufen: Einmal monatlich tauschen sich auf dem Teamprove Online-Scrumtisch Rookies und Runaways rund um ihren täglichen Scrum-Alltag aus – moderiert von erfahrenen Scrum Mastern aus dem Teamprove Team.

Unsere Trainer

 

Giancarlo Girardi und Matthias Pauers sind Scrum-Experten, aber keine Scrum-Gurus. Mit einem klaren Blick für Gemeinsamkeiten und Unterschiede zwischen Software-Entwicklung und "Non-Software-Scrum" entstehen adaptierte Prozess-Modelle, die wirklich funktionieren.

Steckbrief

Firmeninterne Schulung

Dauer: 3 Tage (9:00 - 18:00 Uhr)

Gruppengröße: maximal 12 Personen

Sprachen: Deutsch, Englisch

Location: Gerne organisieren wir eine inspirierende Location in Ihrer Nähe, abseits vom Tagesgeschäft und mit Raum für neue Denkmuster

Kosten: 5.400 Euro (zzgl Reisekosten und MwSt)
Nebenkosten für Location und externe Verpflegung nach Aufwand

Inklusive: Ihre Scrum Master werden Teil unserer Community und erhalten Zugang zu unserem monatlichen Online-Scrumtisch

Mehr über Scrum für Non-IT-Teams erfahren