Remote Work erfolgreich planen und einführen

Für Unternehmer und Geschäftsführer gibt es viele Situationen, die eine intensive Auseinandersetzung mit verteiltem Arbeiten nötig machen. Vielleicht haben Sie ein Tochterunternehmen zugekauft oder eine neue Niederlassung eröffnet. Oder Sie setzen beim Recruiting auf standortunabhängige Fachkräfte und möchten sich mit mobilen Arbeitsmodellen als attraktiver Arbeitgeber positionieren. Auch bei höherer Gewalt wie beispielsweise Epidemien können Homeoffice-Lösungen eine sinnvolle Lösung sein, um Ihren Geschäftsbetrieb aufrechtzuerhalten. Aber was gilt es bei der Transformation zu einem remote arbeitenden Unternehmen zu beachten? Welche Vorbereitungen sind wichtig und welche neuen Kompetenzen müssen Mitarbeiter und Führungskräfte erwerben?

 

Zielgruppe

Unternehmer oder Geschäftsführer kleiner und mittelständischer Unternehmen, die vor der Aufgabe stehen, Remote Work zu implementieren



Was Sie erwartet

Wir unterstützen Sie Schritt für Schritt bei allen nötigen Maßnahmen, um die Voraussetzungen für verteiles Arbeiten zu schaffen. Unser Ziel ist es, dass Sie Hürden frühzeitig erkennen, Herausforderungen meistern und das Potenzial von Remote Work voll ausschöpfen. Dabei profitieren Sie von unserem Know-how aus zahlreichen Kundenprojekten mit verteilten Teams sowie unserer Praxiserfahrung aus unserem eigenen virtuellen Arbeitsmodell.

  • Wir analysieren gemeinsam Ihre Ausgangssituation und entwerfen Lösungsansätze zur optimalen Vorbereitung auf die Remote-Transformation
  • Wir klären nicht nur Fragen zur Technik und Infrastruktur, sondern insbesondere auch zur Form der künftigen Zusammenarbeit in einem verteilten Team
  • Wir beraten, welche Investitionen notwendig sind, um ein erfolgreiches Remote-Work-Konzept umzusetzen
  • Wir zeigen die relevanten Unterschiede zwischen verteiltem Arbeiten den bisherigen co-located Teams auf
  • Wir schärfen den Blick für die Vorteile von verteiltem Arbeiten (wie werden Aufwände durch positive Effekte ausgeglichen oder relativiert?)
  • Wir definieren Messkriterien, mit deren Hilfe Sie die Effektivität Ihrer verteilten Teams besser einschätzen und eventuell auftretende Fehlentwicklungen frühzeitig erkennen können
  • Wir bereiten Sie auf die veränderten Kommunikationsanforderungen vor, um Probleme bei der Kollaboration zu vermeiden
  • Wir zeigen Ihnen, wie Sie die nötige höhere Eigenständigkeit Ihrer Mitarbeiter forcieren
  • Wir entwickeln gemeinsam mit Ihnen Strategien für die Personalakquise und die Auswahl geeigneter "Remote Worker"

Unsere Remote Work Coaches

   

 

Giancarlo Girardi, Matthias Pauers, Sabrina Tratsch und Christoph Dibbern sind Experten für Remote Working und wissen, wie sie verteilt arbeitende Teams optimieren und effiziente Mobile-Work-Strukturen aufbauen.

 

Steckbrief

Persönliche Begleitung durch einen erfahrenen Remote Work Experten

Dauer:
nach Bedarf ("so viel wie nötig, so wenig wie möglich")

Gruppengröße: in direkter Absprache mit dem Unternehmer oder Geschäftsführer oder bei Bedarf auch mit einem größeren Team

Sprachen: Deutsch, Englisch

Location: in der Regel remote, bei Bedarf auch vor Ort

Individuelles Paket / Angebot auf Anfrage