Am 26. November 2021 um 13 Uhr findet der 36. Teamprove Scrumtisch statt, diesmal mit dem Thema “Mehr Motivation, bitte! Impulse für den Weg zu glücklichen Teams”.

Nur knapp über die Hälfte der Arbeitnehmer:innen in Deutschland fühlen sich von ihren Führungskräften motiviert. 70 Prozent aller Mitarbeitenden geben an, nur “Dienst nach Vorschrift” zu machen. Das finden wir erschreckend!

Denn glückliche Teams leisten nachweislich bessere Arbeit – nicht nur in Form kurzer Kraftanstrengungen für eine Projektdeadline, sondern zufriedene Mitarbeitende sind nachhaltig leistungsfähiger, gesünder und innovativer – und machen damit auch das Unternehmen erfolgreicher.

Aber welche Motivatoren brauchen engagierte Mitarbeitende und glückliche Teams? Geht es um Gehalt, Sicherheit, Wertschätzung, Teilhabe, Entfaltung, Work-Life-Balance? Welche Faktoren helfen lediglich, “Nicht-Unzufriedenheit” herzustellen und welche Faktoren sind echte, intrinsische Motivatoren? Welchen Einfluss haben Führungsstil und Führungspersönlichkeit oder Management-Methoden wie MBO vs OKR?

Infos zum Teamprove Scrumtisch November

Diese Fragen möchten wir gerne gemeinsam am kommenden Scrumtisch mit Ihnen diskutieren und wir freuen uns, wenn Sie am 26.11. dabei sind und Ihre Erfahrungen mit uns teilen!

Falls Sie noch nie (oder schon länger nicht mehr) beim Teamprove Scrumtisch dabei waren: Es lohnt sich und wir freuen uns auch über neue Gesichter! Unser Ziel ist ein inspirierender fachlicher Austausch, der neue Perspektiven bietet, d.h. auch kontroverse Diskussionen, kritische Fragen und Meinungen abseits des Mainstream sind willkommen. Das Remote-Format macht die Teilnahme unkompliziert – Sie benötigen lediglich 90 Minuten Zeit.

Infos & Anmeldung

Wir freuen uns auf spannende Gespräche!

Die Teilnahme ist wie immer kostenlos. Nach der Anmeldung erhalten Sie Ihren Zugangslink für den virtuellen Meeting-Room.
Infos & Anmeldung

Beitrag teilen

Alle Blogartikel
Ziel von Chris Krumm ist es, Teams zu bilden, die produktiv und mit Spaß arbeiten. Sein Ansatz: die Organisation als ein großes Team mit einem gemeinsamen Ziel. Seine Leidenschaft: Die Moderation von (Groß-)Gruppen. Dabei setzt der Pädagoge, Coach und Agile Coach auf die kreative Kraft der Gruppe und ein agiles Mindset.

Beitrag teilen