Wir laden herzlich ein zu unserem teamprove.live #5 mit dem Thema “Konflikte konstruktiv lösen” am Freitag, 30.9.2022 – diesmal von 13 bis 14 Uhr, denn wir haben aus der Community das Feedback erhalten, dass für manche Teilnehmende 90 Minuten zu lang sind. Deshalb möchten wir gerne ausprobieren, wie ein teamprove.live in 60 Minuten aussehen kann.

Konflikte sind aus unserer Sicht ein unterschätztes Thema, das nicht nur im privaten Kontext gerne unter den Teppich gekehrt wird. Dabei können ignorierte Konflikte für Organisationen richtig teuer werden – beispielsweise, wenn sich dadurch Projektlaufzeiten verlängern, die Qualität sinkt, Krankmeldungen zunehmen oder die Personalfluktuation steigt. Umso wichtiger ist es, Konflikte so früh wie möglich anzugehen, um den Schaden zu begrenzen. Wir finden für das nächste teamprove.live Event unter anderem folgende Fragen spannend:

  • “Konfliktscheu” oder “konfrontativ”, welcher Typ sind Sie?
  • Welche Methoden nutzen Sie im Arbeitsalltag, um Konflikte anzugehen?
  • Wie geht Ihr Team / Ihr Unternehmen mit Konflikten um?
  • Wie funktioniert Konfliktlösung in Remote-Teams?
  • Benötigen Führungskräfte eventuell mehr oder neue (Mediations-)Kompetenzen?
  • Welche Nachteile haben Konflikte im Arbeitsalltag – oder gibt es vielleicht auch Vorteile?

Lese-Tipp: Auch einer unseren neuenBlogartikel beschäftigt sich mit dem Thema Konfliktbewältigung, lesen Sie doch mal rein: https://www.teamprove.de/blog/was-ist-eigentlich-mediation/

Bei teamprove.live sind alte Hasen und neue Gesichter willkommen – egal in welcher Rolle Sie in Ihrem Unternehmen unterwegs sind: Ihr Input zählt, denn wir möchten über alle Ebenen hinweg einen Austausch anstoßen. Es lohnt sich und das Remote-Format macht die Teilnahme unkompliziert.

Infos & Anmeldung

Wir freuen uns auf spannende Gespräche!

Die Teilnahme ist wie immer kostenlos. Melden Sie sich ganz unkompliziert via LinkedIn an, dann schicken wir Ihnen rechtzeitig den Zugangslink für den virtuellen Meeting-Room. Falls Sie LinkedIn nicht nutzen: Gerne per Mail melden!
Infos & Anmeldung

Beitrag teilen

Alle Blogartikel
Maria Langner versteht sich als Impulsgeberin für Teams, die sich weiterentwickeln möchten. Ihr Ziel: Werthaltige Ergebnisse mit der richtigen Balance zwischen agiler Flexibilität und sinnvoller Planung. Dafür bringt sie als Mediatorin und Motivatorin verschiedene Sichtweisen zusammen.

Beitrag teilen