Online-Scrumtisch am 27.11.2020: Mit Scrum-Ritualen agil(er) werden

blog-scrumtisch-2019.10

Daily Standup, Planning oder Retrospektive: Scrum-Rituale helfen, das agile Mindset zu verankern und stärken so die Zusammenarbeit und die Effizienz. Aber wird ein Team durch regelmäßige Meetings allein agil? Müssen alle Scrum-Rituale streng nach Regelwerk eingehalten werden? Und was ist wichtig bei der Planung und Durchführung von Scrum Meetings? Auch die Veröffentlichung des neuen Scrum Guides 2020 verunsichert viele Scrum Master – was verändert sich durch das modifizierte Regelwerk ganz konkret an den Meetings – Stichwort neue Sprint-Planning-Phasen? Wie lässt sich das neue Product Goal in die Rituale integrieren?

Diskutieren Sie mit uns beim 25. Teamprove Online-Scrumtisch am 27.11.2020 von 13 bis 14.30 Uhr statt, diesmal zum Thema „Mit Scrum-Ritualen agil(er) werden“.

Der monatliche Teamprove Online-Scrumtisch bietet allen Agilitätsinteressierten die Möglichkeit, sich auf unserer Online-Plattform mit Gleichgesinnten auszutauschen und gemeinsam zu lernen. Das Remote-Format macht die Teilnahme unkompliziert – Sie benötigen lediglich 90 Minuten Zeit.

Die Teilnahme ist wie immer kostenlos. Nach der Anmeldung erhalten Sie ein Login für das Online-Meeting.

Ich freue mich wie immer auf spannende Gespräche! Informationen zum Scrumtisch sowie den Link zur Anmeldung finden Sie >> hier


Außerdem noch ein kleiner Rückblick auf den Oktober-Scrumtisch:
Wir hatten uns intensiv mit den fünf Scrum-Werten Focus, Respect, Openness, Commitment und Courage auseinandergesetzt und was hinter diesen Werten steckt. Dabei ist unter anderem ein Jamboard entstanden:

 

 

Neu als Product Owner*in: Warum die ersten 100 Tag...
Remote-Onboarding: 3x3 Tipps für Führungskräfte, K...
 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Gast
Sonntag, 11. April 2021

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://www.teamprove.de/