Magic Estimation

Magic Estimation: Magische mittelfristige Planung

schtzkartenstrah_20171212-101507_1

In welchem Monat sollen die Marketingmaßnahmen zum Go Live von Funktion X starten? Wie viel Budget muss das Management für ein bestimmtes Feature-Paket bereitstellen? Und welche Anzahl an Tasks kann unser Team überhaupt schaffen? Im Projektverlauf wird das Entwicklerteam immer wieder mit Fragen zur mittelfristigen Planung konfrontiert – insbesondere zu Projektbeginn eine schwierige Aufgabe, da zahlreiche relevante Informationen noch fehlen. Das Schätzverfahren „Magic Estimation“ ist ein bewährtes Werkzeug, um eine agile Arbeitsweise und mittelfristige Planungen in Einklang zu bringen.

Weiterlesen
Markiert in: