Teamspirit meets Homeoffice: Wie läuft das bei Ihnen?

Vielleicht kennen Sie das auch: Viele aufeinander eingespielte Teams sind zu Beginn der Corona-Pandemie recht reibungslos ins Homeoffice gewechselt. Die Teammitglieder kannten sich, die Abläufe waren etabliert und mit einigen angepassten Prozessen und regelmäßigen Online-Meetings lief die Arbeit weiter - für manche Chefs überraschend rund. Fragt man jetzt mit etwas zeitlichem Abstand nach, bemerken viele Teams aber einen schleichenden Verlust des Wir-Gefühls. Es fehlen der informelle Austausch in der Kaffeeküche und der Plausch beim Mittagessen ebenso wie die Freizeit-Fußballmannschaft, das gemeinsame Feierabendbier und beliebte Teamevents im Jahresablauf wie Weihnachtsfeier und Betriebsausflug.

Weiterlesen
Markiert in:

Feelgood@Teamprove im Januar: #WirBleibenZuHause

Viele Firmen definieren aufwändig ihre Werte und pinnen diese chic visualisiert an die Bürowand. Auch uns ist es wichtig, dass wir unsere Werte für Kunden, Partner und Bewerber transparent machen. Genauso wichtig ist es uns aber, unsere Werte mit Leben zu füllen. Im Rahmen unseres letzten Teamprove Days haben wir als Team gemeinsam die für uns wichtigsten Werte diskutiert und formuliert:  “Fürsorglich”, “Gemeinsam”, “Zielorientiert”, “Verbindlich” und “Anpassungsfähig”. Als Feelgood Managerin bei Teamprove zählt es zu meinen Aufgaben, dafür zu sorgen, dass diese Werte nicht nur leere Worthülsen sind, sondern dass wir sie auch als Team leben. Hier einige Beispiele aus dem Januar 2021, der auch bei uns unter dem Motto #WirBleibenZuHause stand:

Weiterlesen
Markiert in: