0 Punkte
in Agile Unternehmenskultur von
Beim agilen Vorgehen empfiehlt man die Organisation in produktorientierte (oder Feature-) Teams zu strukturieren. Was sind die Vorteile von produktorientierte Teams? Gibt es irgendwelche Nachteile wenn Teammitglieder eher an Produkten als an Komponenten arbeiten? Was sind Eure Erfahrungen mit beide Teamzusammensetzungen?

1 Antwort

0 Punkte
von
Wo steht geschrieben, dass produktorientierte Teams besser sind als komponentenorientierte Teams? Wie immer gilt: Es kommt darauf an! Also muss ich mir erst bewusst werden, was ich denn überhaupt erreichen will? Zugegeben, diese Erkenntnis bringt einen oft dazu, dass aus wertschöpfender Sicht mit produktorientierten Teams mehr erreicht werden kann als mit komponentenorientierten Teams.
von
Ja, das stimmt, es kommt sehr oft darauf an. Es gibt immer Vor- und Nachteile. Meine Aussage bezieht sich auf folgendes: Ich verstehe es so, dass Komponententeams per Definition nur an Komponenten arbeiten. Das heißt, wenn solche Teams nach Scrum arbeiten, dann würden Sie als Inkremente immer funktionierende Komponenten produzieren. Irgendjemand müsste diese Komponenten danach nehmen, integrieren, zusammen testen und erst später wäre es möglich ein Ding bestehend aus vielen Komponenten als "working product" bezeichnen. Wie produziere ich mit Komponententeams Sprint für Sprint auslieferungsfähige Produkte? Oder ist das nicht das Ziel?
Teamprove Wissen – die OnlineCommunity für agile Unternehmen

Wir bieten agilen Einsteigern und Experten eine Q&A-Plattform zum Austausch mit Gleichgesinnten – von Organisationsentwicklung und Leadership über agile Methoden und Remote Work bis hin zu Innovationsmanagement.
...